Jetzt erhältlich!

Der Bangkok-Roman
von Jens Karbe:
GEISTERCONDO

Bangkok 2020: Der PR-Berater Max May erhält den Auftrag, die Luxus-Apartments in einem neuen Condo zu vermarkten. Doch in dem Skyscraper häufen sich mysteriöse Vorfälle. Wird das Condo von Geistern heimgesucht? Oder gibt es andere Gründe für den bösen Spuk? Je mehr Max nachforscht, desto mehr verzweifelt er an einer Frage, die ihm aus seinem PR-Job bestens vertraut ist: Was ist wahr? Und was ist konstruierte Wahrheit?

Karbe_Geistercondo_U1.jpg
AdobeStock_262954891 Fisch neu.jpeg
20170104_174816.jpg

Über Jens Karbe

Von 2016 bis 2020 hat Jens Karbe in Bangkok gelebt. Seine Eindrücke und Erlebnisse ließ er in seinen Debütroman GEISTERCONDO einfließen.

Fesselndes Buch, mit interessanten Eindrücken zu Thailand und dessen Kultur."
„Der Schreibstil nimmt einen gefangen, da er unglaublich bildhaft ist, die düstere Stimmung überkommt einen …“
„Sehr informativ und spannend. Das Ende war echt überraschend und die Geschichte war für mich innovativ, da ich bis jetzt noch nichts in der Art gelesen habe.“

+++ News +++ News +++ News +++

GEISTERCONDO ist in den TOP 10 der beliebtesten Bücher auf www.indie-autoren-buecher.de